Satt, aber sexy: Eine Streetfood-Reise durch Berlin

Geschrieben von am 15/12/2014 in Neon mit 0 Kommentare
Satt, aber sexy: Eine Streetfood-Reise durch Berlin

DONNERSTAG Du bist Hals über Kopf verliebt. In ein Brötchen. Überreicht hat es dir ein tätowierter Mann mit schwarzen Handschuhen und ernstem Blick, der versprach: »Dein Leben wird nicht mehr dasselbe sein.« Das Brötchen ist vollgestopft mit Schweinebauch, dünnen Apfelscheiben und Barbecuesoße, aber das ist gar nicht das Entscheidende. Deine Liebe gilt dem Brötchen selbst: […]

Weiterlesen

Lessons learned: Was Ben Kingsley verstanden hat

Geschrieben von am 03/12/2014 in Wollt grad sagen mit 0 Kommentare
Lessons learned: Was Ben Kingsley verstanden hat

Koordination ist alles Ich drehe gerade vier Filme gleichzeitig. Nicht, weil ich ein Workaholic bin, sondern weil sie mir alle sehr interessant erschienen und ich keinen davon auslassen wollte. Also nahmen die Regisseure und Produzenten Kontakt miteinander auf und stellten einen Zeitplan auf, der es mir nun erlaubt, zwischen den verschiedenen Projekten hin und her […]

Weiterlesen

Pizza an die Packstation und Rente via Payback: Die besten Tweets im November 2014

Geschrieben von am 01/12/2014 in Wollt grad sagen mit 1 Kommentar
Pizza an die Packstation und Rente via Payback: Die besten Tweets im November 2014

Generation "Ich schau mal in die App, ob ich gut geschlafen habe" — Mett mit Erbsen (@MettMitErbsen) November 27, 2014 "Zählst du auch Kalorien?""Nein. Ich vertraue einfach darauf, daß sie alle da sind." — ginaellert (@Limflam) November 22, 2014 http://twitter.com/silenttiffy/status/527940707542396928 Habe erfahren, dass mein Kindergartenfreund Marco, der bei seinen Eltern immer hinter die Couch gepinkelt […]

Weiterlesen

Ich und ich: Freunde sind wichtig – aber zu ähnlich sollten sie nicht sein

Geschrieben von am 28/11/2014 in Neon mit 0 Kommentare
Ich und ich: Freunde sind wichtig – aber zu ähnlich sollten sie nicht sein

Gut, wenn wir Freunde haben, die uns verstehen. Doch wir suchen uns Freunde, die uns sogar gleichen. Das ist ein Verlust. Als mein Cousin und meine Cousine durch ein Unglück starben, war ich elf Jahre alt. Wir waren uns sehr nahe gewesen und hatten uns mehrmals pro Woche gesehen. Sie wohnten ganz in der Nähe, […]

Weiterlesen

Christoph Koch: Mein Medienmenü (Folge 89 und Umzug)

Geschrieben von am 22/11/2014 in Was ich lese mit 1 Kommentar
Christoph Koch: Mein Medienmenü (Folge 89 und Umzug)

In der Reihe “Mein Medien-Menü” stellen interessante Menschen ihre Lese-, Seh- und Hörgewohnheiten vor. Ihre Lieblingsautoren, die wichtigsten Webseiten, tollsten Magazine, Zeitungen und Radiosendungen – aber auch nützliche Apps und Werkzeuge, um in der immer größeren Menge von Informationen, den Überblick zu behalten und Wichtiges von Unwichtigem zu trennen. Diese Woche, aus gegebenem Anlass: ich […]

Weiterlesen

Top