Blog

Was wäre, wenn … sich die Erdtemperatur um zwei Grad Celsius erhöhte?

Geschrieben von am 07/04/2019 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … sich die Erdtemperatur um zwei Grad Celsius erhöhte?

Als sich im Dezember 2018 die etwa 32 000 Klimaexperten, Politiker, Aktivisten, Wirtschaftsvertreter und Journalisten nach 14 Tagen hitziger Debatten im polnischen Kattowitz trennten, lautete ihr Fazit: 2 Grad. Auf 2 Grad Celsius, verglichen mit dem vorindustriellen Niveau, müsse der Anstieg der globalen Temperatur im Mittel begrenzt werden. Beim Weltklimaabkommen von Paris aus dem Jahr […]

Weiterlesen

Google: Das Böse ist immer und überall

Geschrieben von am 26/03/2019 in brand eins mit 0 Kommentare
Google: Das Böse ist immer und überall

„Don’t be evil“ schrieb sich Google einst auf die Fahnen – und in den Verhaltenskodex. Was ist aus dem Bekenntnis geworden? Als Tausende Google-Mitarbeiter an Standorten auf der ganzen Welt am Vormittag des 1. November 2018 ihre Büros verließen und sich vor den Firmengebäuden versammelten, waren sie wütend. Wütend über die Abfindung von 90 Millionen […]

Weiterlesen

„Regulierung kann für Unternehmen auch zu Erleichterungen führen“

Geschrieben von am 04/03/2019 in brand eins mit 0 Kommentare
„Regulierung kann für Unternehmen auch zu Erleichterungen führen“

Jahrelang konnten sich Internetkonzerne nahezu ungebremst entfalten, nun aber geraten sie in Europa und in den USA stärker ins Visier von Aufsichtsbehörden. Doch wem nutzt eine stärkere Regulierung, und wie gestaltet man sie fair?Ein Gespräch mit Anselm Rodenhausen, der für die Europäische Kommission an einem einheitlichen Digitalmarkt arbeitet. brand eins: Herr Rodenhausen, Onlinekonzerne wie Google, […]

Weiterlesen

Auf Kollisionskurs: Elektroschifffahrt in Berlin

Geschrieben von am 28/02/2019 in brand eins mit 0 Kommentare
Auf Kollisionskurs: Elektroschifffahrt in Berlin

Ein ehemaliger Unternehmensberater möchte in Berlin die Elektroschifffahrt etablieren. Doch ein alteingesessenes Kartell hindert ihn daran. Das stinkt ihm. „Dann suchen wir uns mal ein paar Schiffe“, sagt Luis Lindner und dreht am Steuerrad, um abzulegen. Trotz einer gewissen Kampfeslust in der Stimme handelt es sich nicht um die Ansage eines Piratenkapitäns, sondern um eine […]

Weiterlesen

Was wäre, wenn … … es nur noch selbstfahrende Autos gäbe?

Geschrieben von am 21/02/2019 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … … es nur noch selbstfahrende Autos gäbe?

Ein Szenario. (Andere Folgen der „Was wäre, wenn…?“-Kolumne aus brand eins HIER lesen.) Um den Jahreswechsel herum will Waymo, eine Tochterfirma der Google-Mutter Alphabet erstmals die Öffentlichkeit ihre selbstfahrenden Autos nutzen lassen. In Phoenix, Arizona, wo das Unter- nehmen bereits seit einem Jahr die autonomen Fahrzeuge mit rund 400 Testfamilien erprobt, sollen sie per App […]

Weiterlesen

Top