Tag: Gesellschaft

Was wäre, wenn … alle Grenzen offen wären?

Geschrieben von am 25/07/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … alle Grenzen offen wären?

Ein Szenario. (Andere Folgen der „Was wäre, wenn…?“-Kolumne aus brand eins HIER lesen.) Seit September 2015 dominiert die Flüchtlingsdebatte die deutsche Politik. Kaum eine Wahlkampfrede, kaum eine Talkshow, die nicht irgendwann bei den immergleichen Fragen landet: Wie viele sollen kommen dürfen? Wie viele Zuwanderer verkraftet die Gesellschaft? Wann muss Schluss sein? Wie sichert die Europäische […]

Weiterlesen

Was wäre, wenn … der öffentlich-rechtliche Rundfunk abgeschafft würde?

Geschrieben von am 21/05/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn …  der öffentlich-rechtliche Rundfunk abgeschafft würde?

Ein Szenario. „Gäbe es den öffentlich-rechtlichen Rundfunk nicht, man müsste ihn gerade jetzt erfinden“, lautete die erste These eines offenen Briefes vom vergangenen September. Darin veröffentlichten zahlreiche Wissenschaftler, aber auch Politiker und Vertreter der Zivilgesellschaft ihre Gedanken zur Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Denn die Kritik an diesem durch „Zwangsgebühren“ finanzierten, oft als „Staatsfunk“ geschmähten Apparat […]

Weiterlesen

Reddit, die heimliche Startseite des Internets, erklärt von A bis Z

Geschrieben von am 04/11/2017 in Krautreporter mit 0 Kommentare
Reddit, die heimliche Startseite des Internets, erklärt von A bis Z
www.youtube.com/watch?v=BSOGV1GYdw4

Die achtpopulärste Webseite der Welt gilt bei manchen immer noch als Schmuddelecke des Internet. Aber das ist die Seite schon lange nicht mehr. Was es mit Reddit wirklich auf sich hat, erkläre ich hier von A bis Z. Mein Lieblingsbuchstabe: W wie Washington. Anfänge Der Online-News-Aggregator Reddit wurde im Juni 2005 von Steve Huffman und Alexis […]

Weiterlesen

Verbessern soziale Medien die Welt?

Geschrieben von am 28/08/2017 in brand eins mit 0 Kommentare
Verbessern soziale Medien die Welt?

Die Geschichte der sozialen Medien ist voller retweeteter, geteilter und gelikter Missverständnisse. Und das, obwohl diese Geschichte noch nicht einmal besonders lang ist.

Weiterlesen

Was war noch mal … die Work-Life-Balance?

Geschrieben von am 03/02/2017 in brand eins mit 0 Kommentare
Was war noch mal … die Work-Life-Balance?

Revolution? Oder Hype? Eine Reihe über Konzepte, die in aller Munde sind. Work-Life-Balance bedeutet, verschiedene Lebenssphären miteinander in Einklang zu bringen. Die Zahl der auszutarierenden Aufgaben reicht von zwei (klassischerweise Beruf und Privatleben) bis zu einem halben Dutzend (wie Beruf, Familie, Gesundheit, Freunde, Spiritualität, Ehrenamt). Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) spricht […]

Weiterlesen

Top