Lass mich dein Pirat sein – Welche Aussichten hat die Piratenpartei bei der Bundestagswahl?

Geschrieben von am 14/09/2009 in Neon mit 4 Kommentare
Lass mich dein Pirat sein – Welche Aussichten hat die Piratenpartei bei der Bundestagswahl?

Das politische Establishment schüttelt den Kopf über die PIRATENPARTEI. Genau darin liegt ihre Chance. Was Deutschland jetzt braucht, ist eine »Champion QL77JC4«. Denn ohne diese Zündkerze springt der Außenborder des Piratenfloßes nicht an. Und ohne das Floß kann Florian Bischof in den Strandbars keinen Wahlkampf machen. Und ohne Piratenpartei im Bundestag, so Bischof und seine […]

Weiterlesen

Premiumpizzen und Karaoke: Pink Flamingo in Berlin

Geschrieben von am 07/09/2009 in zitty mit 0 Kommentare

Zwei Schauspieler bringen eine legendäre  Pizzeria von der Seine nach Berlin Sonntagnachmittag beim Bearpit-Karaoke im Mauerpark: Gabriel Walsh – dünn, groß, Tätowierungen auf den Armen und Schalk im Nacken – verteilt Pizzastücke aus dem Karton an die Zuschauer auf den Rängen. Dann singt er die eindrucksvollste Version von „Total Eclipse of the Heart“ seit Bonnie […]

Weiterlesen

Erasmus-Sex und Millionärspizzeria – Die besten Suchanfrage im August 2009

Geschrieben von am 01/09/2009 in Wollt grad sagen mit 0 Kommentare

Wer selbst ein Blog hat, kennt das wahrscheinlich: Man schaut in die Statistik und fragt sich, wie und woher die diversen Besucher eigentlich auf die eigene Seite kommen. Manchmal erfährt man es: über Links, über andere Blogs – oder aber über Suchmaschinen. Praktischerweise werden die Begriffe, nach denen die Leute gesucht haben, auch gleich mit […]

Weiterlesen

“Damals hatte ich auch noch lange Haare” – Selbstgespräche mit anderen

Geschrieben von am 27/08/2009 in Wollt grad sagen mit 2 Kommentare

Gestern in der Bar 25 (aus der Reihe “Es gibt ihn noch – den guten Dialog”) Journalist: Äh, tschuldige. Erinnerst du dich noch an mich? Musiker: Nee, musst du mir kurz auf die Sprünge helfen. Journalist: Du hast doch bei der Band Surrogat gespielt, oder? Musiker: Ja. Journalist: Und die waren doch bei dem Label […]

Weiterlesen

Wie viele Opfer muss man für die Liebe bringen? Ein Interview

Geschrieben von am 17/08/2009 in Neon mit 0 Kommentare
Wie viele Opfer muss man für die Liebe bringen? Ein Interview

»Wir müssen zum Scheitern stehen«: US-Professor Josh Gidding darüber, wie viel Opfer man in einer Beziehung bringen sollte – und warum es so schwierig ist, es sich einzugestehen, wenn die Liebe am Ende ist. Warum fällt es uns so schwer, über das Scheitern zu sprechen? Weil wir besessen sind vom Erfolg. Erfolg ist das zentrale […]

Weiterlesen

Top