Klickenswert (4): ZEIT-Replik

Geschrieben von am 27/05/2009 in Wollt grad sagen mit 0 Kommentare

Gero von Randow, der frühere ZEIT-Online-Chefredakteur, schreibt in einer lesenswerten Replik auf den arroganten umstrittenen Artikel “Das Netz als Feind” der letzten Woche folgendes: Wer gerne herablassend schreibt, findet im Netz alles, was er braucht. Das Netz ist wie eine Stadt. Sie zu lieben, nur weil sie Schönes beherbergt, wäre nicht weniger töricht, als sie […]

Weiterlesen

Highland Games in Schottland: Ein Baumstamm ist zum Werfen da

Geschrieben von am 15/05/2009 in Tagesspiegel mit 0 Kommentare
Highland Games in Schottland: Ein Baumstamm ist zum Werfen da

Mit den schottischen Highland Games findet im Sommer jedes Wochenende eine Mischung aus traditionellem Sportfest und moderner Hüpfburg-Kirmes statt „Ah! Endlich kann ich meine Hose ausziehen!“ Alan Torrance, der Mann mit dem rotesten Haar der Welt, fasst sich unter den karierten Kilt und zieht mit einem erleichterten Seufzer eine schwarze Radlerhose hervor. „Bei den Wettkämpfen […]

Weiterlesen

Produktbiografie: meine Videoclips

Geschrieben von am 12/05/2009 in jetzt.de, Süddeutsche mit 0 Kommentare
Produktbiografie: meine Videoclips

Zu einer Biografie gehören nicht nur die Schulabschlüsse und Wohnorte, sondern auch die Produkte, Frisuren und Moden, die man mit der Zeit so mitgemacht hat. a-ha “Take On Me” (1985, Regie: Steve Barron) Während die anderen Kinder schon Kabelfernsehen und damit MTV oder zumindest einen längst vergessenen Sender namens “Tele5” hatten, der Musikvideos zeigte, war […]

Weiterlesen

Die besten Suchanfrage im April 2009

Geschrieben von am 04/05/2009 in Wollt grad sagen mit 2 Kommentare

Wer selbst ein Blog hat, kennt das wahrscheinlich: Man schaut in die Statistik und fragt sich, wie und woher die diversen Besucher eigentlich auf die eigene Seite kommen. Manchmal erfährt man es: über Links, über andere Blogs – oder aber über Suchmaschinen. Praktischerweise werden die Begriffe, nach denen die Leute gesucht haben, auch gleich mit […]

Weiterlesen

“Ein wahres Wundermittel”: Kathrin Passig kommt mit Ritalin gut klar

Geschrieben von am 06/04/2009 in Neon mit 4 Kommentare
“Ein wahres Wundermittel”: Kathrin Passig kommt mit Ritalin gut klar

Die Bachmann-Preisträgerin KATHRIN PASSIG (»Zentrale Intelligenz Agentur«) ist eine passionierte Ritalin-Konsumentin. Wie lange nimmst du schon Ritalin? Ich bekomme wegen meiner Narkolepsie seit etwa acht Jahren Ritalin verschrieben. Wenn ich Auto fahren muss, nehme ich zehn Milligramm, wenn ich dringend arbeiten muss, alle vier Stunden fünf Milligramm, also eine halbe Tablette. Nur bei sehr, sehr […]

Weiterlesen

Top