Tag: Lebensmittel

Was wäre, wenn … deutsche Supermärkte keine Lebensmittel mehr wegwerfen dürften?

Geschrieben von am 30/12/2020 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … deutsche Supermärkte keine Lebensmittel mehr wegwerfen dürften?

Abgelaufener Joghurt, braun gepunktete Bananen – viele Lebensmittel landen in der Mülltonne, obwohl man sie noch essen könnte. Wollte man zum Beispiel die Welt mit ausschließlich biologisch angebauter Nahrung versorgen (siehe „Was wäre, wenn … es nur noch biologische Landwirtschaft gäbe?„), wäre einer der notwendigen Schritte, deutlich weniger Lebensmittel wegzuwerfen. Aber was wäre, wenn es […]

Weiterlesen

Logistikexperte: „Keine europäische Stadt hat ein Verkehrsproblem wegen Paketzustellern“

Geschrieben von am 30/11/2020 in brand eins mit 0 Kommentare
Logistikexperte: „Keine europäische Stadt hat ein Verkehrsproblem wegen Paketzustellern“

Der niederländische Logistikexperte Walther Ploos van Amstel beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit dem Warenverkehr in unseren Städten. Ein Gespräch über Alternativen zum Lieferwagen und zu viel Luft in den Paketen. Herr Ploos van Amstel, in den Städten sieht man ständig Lieferfahrzeuge von DHL, UPS, DPD oder Hermes. Wären alle Verkehrsprobleme gelöst, wenn wir einfach weniger […]

Weiterlesen

Was wäre, wenn … Deutschland eine Zuckersteuer hätte?

Geschrieben von am 06/10/2020 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … Deutschland eine Zuckersteuer hätte?

„Zucker zaubert Energie“ schwärmte 1954 eine Fernsehwerbung im Wirtschaftswunderdeutschland. Die Industrie versprach darin, dank Zucker bleibe man schlank „wie eine Pinie“ und schlussfolgerte: „Nimm deshalb mehr!“ Heute würde das keiner mehr behaupten. In Deutschland sind mehr als die Hälfte der Erwachsenen und 15 Prozent der Kinder und Jugendlichen übergewichtig – auch weil sie zu viel Süßes essen.

Weiterlesen

Was wäre, wenn … es nur noch biologische Landwirtschaft gäbe?

Geschrieben von am 07/07/2020 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … es nur noch biologische Landwirtschaft gäbe?

Der Umsatz mit Biolebensmitteln ist in den vergangenen 20 Jahren langsam, aber stetig von rund zwei auf zwölf Milliarden Euro gestiegen. Inzwischen wird etwa ein Zehntel der Landwirtschaft in Deutschland nach ökologischen Kriterien betrieben. Wertet man die Nutzfläche aus, so sind es 8,9 Prozent; zählt man die Betriebe, sind es 11,7 Prozent. Weltweit liegt der […]

Weiterlesen

Was wäre, wenn … in Deutschland einen Monat lang der Strom ausfiele?

Geschrieben von am 13/05/2019 in brand eins mit 1 Kommentar
Was wäre, wenn … in Deutschland einen Monat lang der Strom ausfiele?

Ein Szenario. (Andere Folgen der „Was wäre, wenn…?“-Kolumne aus brand eins HIER lesen.) Ein Sonnensturm, dessen Eruptionen Transformatoren auf der Erde zerstören, wie 1989 im kanadischen Quebec geschehen. Ein Computerwurm wie Stuxnet, der in der Lage ist, die Steuerungstechnik von Kraftwerken lahmzulegen. Ein Hackerangriff auf vernetzte smarte Stromzähler. Szenarien, die zu einem großflächigen, länger andauernden […]

Weiterlesen

Top