Ausflug ins Foodporn-Business

Geschrieben von am 06/08/2014 in Neon mit 0 Kommentare

Für die kommende Ausgabe des NEON-Magazins durfte ich mich im Rahmen einer Reportage über Street Food in Berlin einmal quer durch die Stadt futtern. Als kleinen, ähem, Vorgeschmack hier schon mal ein paar Fotos, die ich dabei gemacht habe. Auch, um meine neue Kamera auszuprobieren. (Wer sich für so was interessiert: eine Olympus PEN E-PM2 mit einem Panasonic H-H020E Pancake-Objektiv).

Die Fotos im Heft (erscheint am 11.8.) sind natürlich noch viel besser, die hat der großartige Jörg Brüggemann  gemacht. Ein paar der Stationen auf den Fotos hier: Street Food Thursday in der Markthalle Kreuzberg, Infarm, Bite Club (samstags hier der Platoon Kunsthalle in der Schönhauser Allee). Im Heft gibt es außerdem noch Bilder von der Thaiwiese im Preußenpark, dem Klunkerkranich , aus dem Café Pförtner, von der Ban Ban Kitchen und von vielen anderen schönen und köstlichen Berliner Orten.

Als nächste NEON-Recherchen habe ich “die 999 besten Joggingstrecken Berlins” und “Der große Test: Welche Diät funktioniert wirklich?” vorgeschlagen – bisher aber noch kein grünes Licht bekommen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Tags: , , , , , , , , ,

Über den Autor

Über den Autor: Christoph Koch ist Journalist (brand eins, NEON, Wired, GQ, SZ- und ZEIT-Magazin, Süddeutsche, Tagesspiegel, etc.), Autor ("Ich bin dann mal offline" & "Die Vermessung meiner Welt" & "Your Home Is My Castle") sowie Moderator und Vortragsredner. Auf Twitter als @christophkoch unterwegs. .

Abonnieren

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich über ähnliche informieren.

RSS-Feed abonnieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top