Gudrun Pausewang: Die Frau hinter der Wolke

Geschrieben von am 27/02/2006 in jetzt.de, Süddeutsche mit 0 Kommentare
Gudrun Pausewang: Die Frau hinter der Wolke

Kinderbuchautorin Gudrun Pausewang warnt vor den Gefahren der Atomkraft Ihr Antiatomkraft-Buch „Die Wolke“ (1987) verkaufte sich millionenfach und wurde in 13 Sprachen übersetzt. In Deutschland muss es fast jeder Schüler im Lauf der Mittelstufe lesen. Über die Autorin ist dagegen nur wenig bekannt. Gudrun Pausewang, Jahrgang 1928, hat insgesamt über 80 Bücher verfasst – eigentlich […]

Weiterlesen

Von A bis Z: Zu Hause arbeiten

Geschrieben von am 08/02/2006 in Neon mit 0 Kommentare

Egal ob für Geld oder für die Uni: Zu Hause arbeiten hat viele Vorteile – zumindest, wenn du dich an diese 26 Ratschläge hältst. Arbeitszimmer: Um es von der Steuer absetzen zu können, musst du einen abgeschlossenen Raum in deiner Wohnung haben und diesen überwiegend (das heißt zu 90 Prozent) betrieblich nutzen. Vorsicht: Bleiben nach […]

Weiterlesen

Ich bin nicht Stiller!

Geschrieben von am 03/02/2006 in jetzt.de mit 0 Kommentare
Ich bin nicht Stiller!

Screenshot: amazon.de “Ich bin nicht Stiller! Tag für Tag, seit meiner Einlieferung in dieses Gefängnis, das noch zu beschreiben sein wird, sage ich es, schwöre ich es und fordere Whisky, ansonsten ich jede weitere Aussage verweigere.” (aus “Stiller” von Max Frisch)

Weiterlesen

Durch das schönste aller Leben… – Das Tomte-Album “Buchstaben über der Stadt” Lied für Lied

Geschrieben von am 26/01/2006 in Intro mit 0 Kommentare
Durch das schönste aller Leben… – Das Tomte-Album “Buchstaben über der Stadt” Lied für Lied

Tomte-Sänger Thees Uhlmann erklärt, was es mit den Texten seineneuen Albums auf sich hat. Nach den zwei Indie-Erfolgen “Du Weißt, Was Ich Meine” und “Eine Sonnige Nacht” knackten Tomte 2003 mit “Hinter All Diesen Fenstern” nicht nur die Charts, sondern lösten Tocotronic als die Band ab, deren Songtitel in deutschen Feuilletons für Überschriften entfremdet werden. […]

Weiterlesen

Kaffeehaus-Ideen

Geschrieben von am 05/01/2006 in jetzt.de mit 0 Kommentare
Kaffeehaus-Ideen

Auch Gangster-Rapper sollen nicht immer nur Gin & Juice trinken müssen Schlechte Idee: Bei Starbuck’s und anderen Michaufschäumern stets dieselben öden Rockrentner-CDs verkaufen: Bob Dylan Live At The Gaslight, Best of Ray Charles, die schönsten Weihnachtslieder der Beach Boys. So viel Betulichkeit hält doch kein Mensch aus. Mittelgute Idee: Eine alternde Rockband selbst ein Kaffeehaus […]

Weiterlesen

Top