Tag: Wirtschaft

Was wäre, wenn … niemand mehr Fleisch äße?

Geschrieben von am 16/07/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … niemand mehr Fleisch äße?

Ein Szenario. (Andere Folgen der „Was wäre, wenn…?“-Kolumne aus brand eins HIER lesen.) Manche Menschen ernähren sich ihrer Gesundheit zuliebe vegetarisch. Andere essen kein Fleisch, weil sie das Töten von Tieren nicht mit ihrem Gewissen vereinbaren können. Ein weiteres Motiv für den Verzicht sind die ökologischen Folgen von Fleischverzehr und Massentierhaltung. Doch was würde passieren, […]

Weiterlesen

Armen Avanessian: „Wir haben keinen positiven Zukunftsbegriff mehr“

Geschrieben von am 12/07/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
Armen Avanessian: „Wir haben keinen positiven Zukunftsbegriff mehr“

Meditation und Achtsamkeit, Slow Food und Digital Detox – heute wird gern Entschleunigung gefordert. Der Philosoph Armen Avanessian hält nichts davon. In einem der letzten unrenovierten Häuser an der viel befahrenen Torstraße in Berlin-Mitte wohnt der österreichische Philosoph Armen Avanessian in einer spärlich eingerichteten Altbauwohnung. Avanessian ist der prominenteste deutsche Vertreter einer neuen Denkschule namens […]

Weiterlesen

Was wäre, wenn … es kein Bargeld mehr gäbe?

Geschrieben von am 09/07/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … es kein Bargeld mehr gäbe?

Ein Szenario. (Andere Folgen der „Was wäre, wenn…?“-Kolumne aus brand eins HIER lesen.) Am beliebtesten ist der Fünfziger: Mit rund 9,5 Milliarden 50-Euro-Scheinen macht er fast die Hälfte der insgesamt mehr als 20 Milliarden in der Eurozone umlaufenden Banknoten aus. Vor allem die Deutschen lieben Bargeld. Während in Schweden viele Geschäfte schon keines mehr annehmen […]

Weiterlesen

Was wäre, wenn … alle Drogen legal wären?

Geschrieben von am 02/07/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … alle Drogen legal wären?

Ein Szenario. Zahlreiche US-Bundesstaaten haben in den vergangenen Jahren Marihuana legalisiert, zumindest für medizinische Zwecke. Einige, wie Colorado, Oregon und Kalifornien, erlauben den Cannabiskonsum inzwischen auch zu „rekreativen Zwecken“, also zum Vergnügen. Auch in Deutschland wird verstärkt über die Freigabe von Marihuana debattiert. Doch was würde passieren, wenn man nicht nur Marihuana, sondern gleich alle […]

Weiterlesen

Von Geldhäusern zu Marktplätzen

Geschrieben von am 25/06/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
Von Geldhäusern zu Marktplätzen

Kann ein digitales Plattformmodell die Zukunft der Geldinstitute sein? Die Deutsche Bank glaubt daran. Die Ausgangslage Zehn Jahre ist es mittlerweile her, dass Fotos arbeitslos gewordener Wall-Street-Banker mit Kartons unter dem Arm den Höhepunkt der Finanzkrise symbolisierten. Die meisten Banken, die den Crash überlebten, haben ihn inzwischen weitgehend überwunden, unter anderem durch strenges Sparen. Trotzdem sind sie […]

Weiterlesen

Top