Tag: Hausaufgaben

“Facebook und andere Ablenkungen können beim Lernen sogar hilfreich sein”

Geschrieben von am 03/08/2016 in Neon mit 0 Kommentare
“Facebook und andere Ablenkungen können beim Lernen sogar hilfreich sein”

Schreibtisch, Kloster, Lieblingscafé? Der US-Autor Benedict Carey verrät, an welchem Ort man am besten lernen kann. Und was man tun sollte, wenn man nur noch 24 Stunden bis zur Prüfung hat. Der wichtigste Lerntipp, den unsere Gesellschaft parat hat, lautet: »Du musst dich anstrengen.« Aber funktioniert das Gehirn wirklich wie der Bizepsmuskel, der durch regelmäßiges […]

Weiterlesen

Die Superhelden von 826NYC – Dave Eggers und sein Lernprojekt

Geschrieben von am 02/11/2009 in Tagesspiegel mit 0 Kommentare
Die Superhelden von 826NYC – Dave Eggers und sein Lernprojekt

Hier gibt es Nachhilfe der dritten Art: Hinter Läden für Piratenaugenklappen, Mammutzähnen oder Gedankenlesepulver lernen Schüler, betreut von Freiwilligen aus der Nachbarschaft – in Brooklyn zum Beispiel. Bitte lassen Sie sich helfen, wenn Sie etwas aus den oberen Regalen haben wollen“, mahnt ein Schild, „Schweben und ausfahrbare Gliedmaßen verboten.“ Auf einem anderen wird darauf hingewiesen, […]

Weiterlesen

Die Lust am Risiko: Warum wir uns auch im Erwachsenenalter nicht zu schade sein sollten, zu spielen

Geschrieben von am 17/06/2008 in Wollt grad sagen mit 0 Kommentare
Die Lust am Risiko: Warum wir uns auch im Erwachsenenalter nicht zu schade sein sollten, zu spielen

„Kommst du raus zum spielen?“ Jeder erinnert sich an diesen Ruf, der in unserer Kindheit durchs Fenster hereindrang und uns im Handumdrehen von den Hausaufgaben wegholte – nach draußen in die aufregendere Welt des Spiels. Egal, ob es hart umkämpfte Fußballpartien waren, „Räuber und Gendarm“ oder das Errichten möglichst großer Sandburgen – der Nachmittag verging […]

Weiterlesen

Top