Blog

Das Marsmärchen

Geschrieben von am 16/04/2016 in Neon mit 1 Kommentar
Das Marsmärchen

Die niederländische Firma Mars One veranstaltet ein großes Astronautencasting für eine Reise zum Mars. Ohne Rückflugticket. Das Interesse ist trotzdem enorm. Verrückte und Wissenschaftler melden sich gleichermaßen als Freiwillige. Doch nach und nach entpuppt sich die Marskolonie als Kartenhaus.   Wer hat das Zeug dazu, den Mars zu besiedeln?« Dramatische Musik, Bilder einer kargen, roten […]

Weiterlesen

Das Einkaufsnetz

Geschrieben von am 08/02/2016 in Nido mit 0 Kommentare
Das Einkaufsnetz

Seit Jahren kann man fast grenzenlos im Internet einkaufen. Selbst für Butter, Brot und Eier muss niemand mehr das Haus verlassen. Doch funktionieren Onlinesupermärkte auch wirklich? Wir haben ein paar von ihnen ausprobiert. Samstagvormittag in der Kassenschlange eines Supermarkts. Zäh geht es voran. Storno an Kasse vier. Kinder quengeln, Eltern schwitzen. Einkaufswagen werden in Achillessehnen […]

Weiterlesen

“Nur weil ich Feministin bin, muss ich nicht im Blaumann rumlaufen” – Lena Dunham im Interview

Geschrieben von am 04/02/2016 in Neon mit 0 Kommentare
“Nur weil ich Feministin bin, muss ich nicht im Blaumann rumlaufen” – Lena Dunham im Interview

Die »Girls«-Erfinderin Lena Dunham ist die beste Freundin einer ganzen Generation. Im Interview verrät sie, warum sie ihr Schamgefühl aktiv bekämpft und ob sie bald eine TV-Serie »Boys« drehen wird. Lena Dunham ist total normal. Das ist das Besondere an ihr. Die Autorin, Regisseurin und Schauspielerin wird von ihren Fans dafür gefeiert, dass ihre TV-Serie […]

Weiterlesen

Grüner wird’s nicht – die Biosaftpioniere von Voelkel

Geschrieben von am 18/11/2015 in Süddeutsche mit 2 Kommentare
Grüner wird’s nicht – die Biosaftpioniere von Voelkel

Der gekachelte Boden ist so zerfressen, als würden hier die gefährlichsten Chemikalien verarbeitet. Doch es ist nur die Fruchtsäure, die ihm so zusetzt. „Alle paar Jahre müssen wir hier den Boden erneuern“, sagt Boris Voelkel bei einer Führung durch die Produktionsanlagen. Dicke Rohre winden sich silbern zwischen massiven Pressen und Zentrifugen. Gerade wird eine sogenannte […]

Weiterlesen

Endlich führungslos – Warum wir keine Chefs mehr brauchen

Geschrieben von am 10/10/2015 in Neon mit 0 Kommentare
Endlich führungslos – Warum wir keine Chefs mehr brauchen

Warum wir im Jahr 2014 keine Chefs und Hierarchien mehr brauchen. Zu Beginn ein Witz. Aber keine Angst er ist nicht lustig. Müller ist zum ersten Mal zum Essen ins Haus des Chefs eingeladen. Er verträgt keinen Alkohol und ist deshalb schnell beschwipst. Da er sich nichts anmerken lassen will, nimmt er sich sehr zusammen. […]

Weiterlesen

Top