Tag: Städte

Was wäre, wenn … … es nur noch selbstfahrende Autos gäbe?

Geschrieben von am 21/02/2019 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … … es nur noch selbstfahrende Autos gäbe?

Ein Szenario. (Andere Folgen der „Was wäre, wenn…?“-Kolumne aus brand eins HIER lesen.) Um den Jahreswechsel herum will Waymo, eine Tochterfirma der Google-Mutter Alphabet erstmals die Öffentlichkeit ihre selbstfahrenden Autos nutzen lassen. In Phoenix, Arizona, wo das Unter- nehmen bereits seit einem Jahr die autonomen Fahrzeuge mit rund 400 Testfamilien erprobt, sollen sie per App […]

Weiterlesen

Was wäre, wenn … der öffentliche Nahverkehr gratis wäre?

Geschrieben von am 10/01/2019 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … der öffentliche Nahverkehr gratis wäre?

Ein Szenario. (Andere Folgen der „Was wäre, wenn…?“-Kolumne aus brand eins HIER lesen.) Im Mai 2018 wurde es der EU-Kommission endgültig zu viel: Sie verklagte die Bundesrepublik Deutschland und fünf andere Länder vor dem Europäischen Gerichtshof, weil diese die vereinbarten Grenzwerte für die Luftqualität zu lange und zu oft überschritten hatten. Drei Monate zuvor hatten […]

Weiterlesen

Das gute Leben pachten – statt aufs Land zu ziehen

Geschrieben von am 30/08/2015 in Nido mit 0 Kommentare
Das gute Leben pachten – statt aufs Land zu ziehen

Statt aus dem Bioladen die Kartoffeln direkt vom eigenen Acker holen? Statt in den Zoo am Wochenende lieber zum Patenschaf? Es gibt viele Möglichkeiten, ein bisschen mehr Natur zu erleben, ohne gleich auf einen Bauernhof ziehen zu müssen Sie kommt in jeder jungen Familie so sicher wie Zahnweh und der Streit um die angemessene Ins-Bett-geh-Zeit: […]

Weiterlesen

“Der Trick ist, seiner Zeit zwei Jahre voraus zu sein” – Interview mit Steven Berlin Johnson über Innovation und Kreativität

Geschrieben von am 13/04/2011 in Tagesspiegel mit 0 Kommentare
“Der Trick ist, seiner Zeit zwei Jahre voraus zu sein” – Interview mit Steven Berlin Johnson über Innovation und Kreativität

Ideen entstehen nicht auf Knopfdruck oder auf Konferenzen, sagt Blogger und Schriftsteller Steven B. Johnson – sondern durch Netzwerke und eine “langsame Ahnung”. Außerdem: Warum duschen beim Denken hilft und wie Fehler einen weiterbringen. Mr. Johnson, auf dem Umschlag Ihres Buches „Where Good Ideas Come From“ sieht man eine stilisierte Glühbirne. Ist dieses Bild Ihren […]

Weiterlesen

Wie hält man den Kontakt zu alten Freunden? Von den Herausforderungen der Fernfreundschaft – ein Briefwechsel

Geschrieben von am 07/03/2008 in Neon mit 0 Kommentare

Die FERNFREUNDSCHAFT ist komplizierter als die Fernbeziehung: Man heult seltener am Telefon, doch dafür lebt man sich Schritt für Schritt auseinander. Berlin, 2.11.2007 Mein lieber Atze, nach drei Wochen USA-Reise mit J. bin ich nun wieder zurück in Berlin. Unausgeschlafen, aber guter Dinge. Die Reise war vermutlich die beste aller Zeiten – wie Flitterwochen, nur […]

Weiterlesen

Top