Tag: Menschen

Gemeinsame Sache: So funktioniert Community-Marketing

Geschrieben von am 15/03/2021 in brand eins mit 0 Kommentare
Gemeinsame Sache: So funktioniert Community-Marketing

Firmen wollen heute nicht nur Waren verkaufen, sondern geliebt werden. Doch vielen fällt es schwer, eine Gemeinschaft von Fans zu begründen. Wie es gelingen kann, zeigen eine Hamburger Teefirma, ein dänischer Spielzeughersteller und eine schottische Brauerei. Als Esin Rager am 3. November 2002 das Hamburger Hotel Atlantic betrat, hatte sie zehn selbst gemischte Teesorten dabei, […]

Weiterlesen

Was wäre, wenn … deutsche Supermärkte keine Lebensmittel mehr wegwerfen dürften?

Geschrieben von am 30/12/2020 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … deutsche Supermärkte keine Lebensmittel mehr wegwerfen dürften?

Abgelaufener Joghurt, braun gepunktete Bananen – viele Lebensmittel landen in der Mülltonne, obwohl man sie noch essen könnte. Wollte man zum Beispiel die Welt mit ausschließlich biologisch angebauter Nahrung versorgen (siehe „Was wäre, wenn … es nur noch biologische Landwirtschaft gäbe?“), wäre einer der notwendigen Schritte, deutlich weniger Lebensmittel wegzuwerfen. Aber was wäre, wenn es […]

Weiterlesen

Wie bewegen wir uns in der Zukunft? Ein Ausblick auf die Mobilität von morgen

Geschrieben von am 01/12/2020 in GEO mit 0 Kommentare
Wie bewegen wir uns in der Zukunft? Ein Ausblick auf die Mobilität von morgen

Wie kommen wir klimafreundlich durch die Welt?
GEO-Titelgeschichte zum Thema Mobilität von morgen

Weiterlesen

Was wäre, wenn … es in Deutschland keine private Krankenversicherung mehr gäbe?

Geschrieben von am 11/11/2020 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … es in Deutschland keine private Krankenversicherung mehr gäbe?

Ein Szenario. Fast immer, wenn von der medizinischen Versorgung in Deutschland die Rede ist, landet die Diskussion irgendwann bei dem Stichwort Zwei-Klassen-Medizin. Einerseits sind da die Privatpatienten, die der Chefarzt höchstpersönlich behandelt. Andererseits die unterversorgten Kassenpatienten, die sich auch todkrank noch ein Fünferzimmer teilen müssen – so das Klischee. Doch was wäre, wenn es in […]

Weiterlesen

Interview Sebastian Thrun: „Ich kann verstehen, warum Google Glass nicht erfolgreich war“

Geschrieben von am 10/11/2020 in brand eins mit 0 Kommentare
Interview Sebastian Thrun: „Ich kann verstehen, warum Google Glass nicht erfolgreich war“

Woran orientieren sich Tech-Pioniere bei der Wahl ihrer Projekte? Ein Gespräch mit Sebastian Thrun, dem „Deutschen im Silicon Valley“. Herr Thrun, bei Google waren Sie mit der Abteilung „Google X“ für die sogenannten Moonshot-Projekte zuständig: waghalsige Ideen, von denen niemand wusste, ob sie funktionieren. Worauf sind Sie rückblickend besonders stolz? Am meisten auf Google Brain. […]

Weiterlesen

Top