Tag: England

“30 Sekunden und das war’s” – Metronomy im Interview

Geschrieben von am 25/08/2015 in Neon mit 0 Kommentare
“30 Sekunden und das war’s” – Metronomy im Interview
www.youtube.com/watch?v=iQS4oa-dgLY

Viele halten den Metronomy-Sound für die perfekte Popmischung aus Glätte und Komplexität. Wie findet man diese Mischung? Ich wollte ursprünglich ein Doppelalbum machen. Ganz große Kunst! Und ich warnte mein gesamtes Umfeld: »Ich will niemanden sagen hören, dass man aus diesem Doppelalbum ein ganz tolles Einzelalbum machen könnte. Niemanden!« Nachdem wir 25 Songs aufgenommen hatten, war […]

Weiterlesen

Lessons learned: Was Ben Kingsley verstanden hat

Geschrieben von am 03/12/2014 in Wollt grad sagen mit 0 Kommentare
Lessons learned: Was Ben Kingsley verstanden hat

Koordination ist alles Ich drehe gerade vier Filme gleichzeitig. Nicht, weil ich ein Workaholic bin, sondern weil sie mir alle sehr interessant erschienen und ich keinen davon auslassen wollte. Also nahmen die Regisseure und Produzenten Kontakt miteinander auf und stellten einen Zeitplan auf, der es mir nun erlaubt, zwischen den verschiedenen Projekten hin und her […]

Weiterlesen

Kübra Gümüsay: Mein Medien-Menü (Folge 51)

Geschrieben von am 21/05/2013 in Was ich lese mit 5 Kommentare
Kübra Gümüsay: Mein Medien-Menü (Folge 51)

 In der Reihe “Mein Medien-Menü” stellen interessante Menschen ihre Lese-, Seh- und Hörgewohnheiten vor. Ihre Lieblingsautoren, die wichtigsten Webseiten, tollsten Magazine, Zeitungen und Radiosendungen – aber auch nützliche Apps und Werkzeuge, um in der immer größeren Menge von Informationen den Überblick zu behalten und Wichtiges von Unwichtigem zu trennen. Jeden Montag also ein neues Medien-Menü. […]

Weiterlesen

Grime + Indie = Grindie

Geschrieben von am 12/05/2006 in jetzt.de mit 0 Kommentare
Grime + Indie = Grindie

In England wird in diesen Tagen ein neuer Trend ausgerufen: Die Kapuzenrapper der Grimeszene vermählen sich mit den blassen Jeansjungs mit umgeschnallten Indiegitarren. Heraus kommt: Grindie. Der nächste große Wurf nach Crossover und Bastard-Pop? Oder nur ein musikalisches Strohfeuer? Am Anfang klingt alles noch ganz normal: Zu einer entspannt geschrummten Gitarre singen die Arctic-Monkeys „And […]

Weiterlesen

Hard-Fi: “Wir sind alle Stars der Überwachungskamera“

Geschrieben von am 17/08/2005 in jetzt.de, Süddeutsche mit 0 Kommentare
Hard-Fi: “Wir sind alle Stars der Überwachungskamera“

Richard Archer, Sänger der britischen Band Hard-Fi, glaubt nicht, das Monitore Verbrechen verhindern können. Ein Interview über staatliche Kontrolle und die Jugend in der Vorstadt. Die Londoner U-Bahnhöfe sind nach den Bombenanschlägen leerer geworden. Aber sie sind voll mit schwarz-gelben Plakaten, die eine stilisierte Kamera zeigen. Jene Art von Überwachungskamera, die Bilder von den Attentätern […]

Weiterlesen

Top