Tag: Emissionen

Was wäre, wenn … es nur noch biologische Landwirtschaft gäbe?

Geschrieben von am 07/07/2020 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … es nur noch biologische Landwirtschaft gäbe?

Der Umsatz mit Biolebensmitteln ist in den vergangenen 20 Jahren langsam, aber stetig von rund zwei auf zwölf Milliarden Euro gestiegen. Inzwischen wird etwa ein Zehntel der Landwirtschaft in Deutschland nach ökologischen Kriterien betrieben: Wertet man die Nutzfläche aus, so sind es 8,9 Prozent; zählt man die Betriebe, sind es 11,7 Prozent. Weltweit liegt der […]

Weiterlesen

Was wäre, wenn … niemand mehr Fleisch äße?

Geschrieben von am 16/07/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … niemand mehr Fleisch äße?

Ein Szenario. (Andere Folgen der “Was wäre, wenn…?”-Kolumne aus brand eins HIER lesen.) Manche Menschen ernähren sich ihrer Gesundheit zuliebe vegetarisch. Andere essen kein Fleisch, weil sie das Töten von Tieren nicht mit ihrem Gewissen vereinbaren können. Ein weiteres Motiv für den Verzicht sind die ökologischen Folgen von Fleischverzehr und Massentierhaltung. Doch was würde passieren, […]

Weiterlesen

Top