Tag: China

brand-eins-Kolumne: Was wäre, wenn … es nur noch Elektroautos gäbe?

Geschrieben von am 22/01/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
brand-eins-Kolumne: Was wäre, wenn … es nur noch Elektroautos gäbe?

Ein Szenario. Etwa 40.000 Elektroautos fahren derzeit auf Deutschlands Straßen. Das sind 0,09 Prozent der mehr als 45 Millionen insgesamt zugelassenen Fahrzeuge. Weltweit hatten im vergangenen Jahr 750.000 oder weniger als ein Prozent aller verkauften Neuwagen einen Elektromotor, etwa die Hälfte ging an Kunden in China. Verbrennungsmotoren sollen dort in den kommenden Jahren nach und […]

Weiterlesen

Rundflug durch die Trommel – Die Waschmaschinen der Zukunft

Geschrieben von am 08/05/2016 in Nido mit 0 Kommentare
Rundflug durch die Trommel – Die Waschmaschinen der Zukunft

Vor den Toren Berlins steht ein Labor voller Waschmaschinen. Hier wird die Zukunft der Sauberkeit erforscht – und selbst der Schmutz ist streng normiert. Wenn der Konstrukteur Frank Kohlrusch und seine Kollegen gemeinsam in eine Waschmaschine klettern, müssen sie Filzpantoffeln anziehen. Denn die Waschmaschine gibt es in der Regel noch nicht. Sie ist nur eine […]

Weiterlesen

Auf die Welt! Die besten internationalen Trinkspiele

Geschrieben von am 03/09/2015 in Neon mit 1 Kommentar
Auf die Welt! Die besten internationalen Trinkspiele

Reisen erweitert den Horizont. Vor allem, wenn man so die seltsamsten Trinkspiele kennenlernt. Russland: DER TIGER KOMMT Alle Spieler sitzen mit einem Wodkaglas am Tisch. Der vorher bestimmte Leiter ruft: »Der Tiger kommt!« Auf das Kommando hin trinken alle Spieler ihren Wodka und ducken sich unter den Tisch. Wenn er ruft: »Der Tiger ist weg !«, […]

Weiterlesen

Matthias Streitz: Mein Medien-Menü (Folge 52)

Geschrieben von am 27/05/2013 in Was ich lese mit 11 Kommentare
Matthias Streitz: Mein Medien-Menü (Folge 52)

In der Reihe “Mein Medien-Menü” stellen interessante Menschen ihre Lese-, Seh- und Hörgewohnheiten vor. Ihre Lieblingsautoren, die wichtigsten Webseiten, tollsten Magazine, Zeitungen und Radiosendungen – aber auch nützliche Apps und Werkzeuge, um in der immer größeren Menge von Informationen den Überblick zu behalten und Wichtiges von Unwichtigem zu trennen. Jeden Montag also ein neues Medien-Menü. […]

Weiterlesen

Der erste seiner Art: Josh Harris und das Leben in der Öffentlichkeit

Geschrieben von am 28/06/2011 in Neon mit 0 Kommentare
Der erste seiner Art: Josh Harris und das Leben in der Öffentlichkeit

Der Amerikaner Josh Harris war einmal ein Internetvisionär. Jetzt ist er ein paranoider Blender. Oder andersrum. Als die Polizei am Neujahrsmorgen des Jahres 2000 den Bunker unter dem New Yorker Broadway stürmte, war Josh Harris bereits verschwunden. Was das Sondereinsatzkommando fand: rund hundert Menschen, viele von ihnen auf Drogen, die seit vier Wochen dort unten […]

Weiterlesen

Top