Die besten Suchbegriffe im April 2008

Geschrieben von am 02/05/2008 in Wollt grad sagen mit 4 Kommentare

Wer selbst ein Blog hat, kennt das wahrscheinlich: Man schaut in die Statistik und fragt sich, wie und woher die diversen Besucher eigentlich auf die eigene Seite kommen. Manchmal erfährt man es: über Links, andere Blogs – oder aber Suchmaschinen. Praktischerweise werden die Begriffe, nach denen die Leute gesucht haben, auch gleich mit angegeben.

Diesen Monat kamen neben jeder Menge unanständiger Suchbegriffe (die natürlich allesamt beim Roche-Interview endeten und hier ausgespart werden sollen) Anfragen, die von verzweifelt (”Erst ja zur Heirat dann nein“) über bizarr („Statik der Brüste“) und präzise (”snobs düsseldorf”) bis zu niedlich (”Wie schiebt man ec-karten in den geldautomaten?“) und lyrisch (”Kirschbaum und seine Nachbarn”) reichten. Ich hoffe sehr, dass alle Suchenden hier auch tatsächlich fündig wurden.

Die besten Suchanfragen im April:

  • Küchen um 3500 Euro
  • sachen die man am strand braucht von a bis z
  • fußmatte gerichtsurteil
  • hämoride wenn mann hat was mus ma tun
  • snobs düsseldorf
  • lohas trinken
  • kirschbaum und seine nachbarn
  • eminem wie lange drogen abhängig

  • statik der brueste
  • unsympathisch mädchen
  • erst ja zur heirat dann nein
  • erdbeeren passt pfirsich
  • Wie kacken Eskimos?
  • wie schiebt man die ec-karte in den geldautomat?
  • zwangsvollstrecker kommt
  • charlotte roch füße
  • wie früher mit dem heiraten war
  • freund gesucht der pupst
  • nachbarn + tuer abends abschließen
  • iro für frauen
  • baby pupst riecht schlimm

Besonders gefreut habe ich mich über den meiner Kenntnis nach ersten Begriff, der – bei Google eingegeben – ausschließlich zu diesem Blog führt (Stand: April 2008). I am so proud.

  • Jackengast


Tags: , , , , , , ,

Über den Autor

Über den Autor: Christoph Koch ist Journalist (NEON, brand eins, Wired, GQ, SZ- und ZEIT-Magazin, Tagesspiegel, etc.), Autor ("Ich bin dann mal offline" & "sternhagelglücklich" & "Chromosom XY ungelöst") und Vortragsredner. Auf Twitter als @christophkoch unterwegs. .

Abonnieren

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich über ähnliche informieren.

RSS-Feed abonnieren Fotos auf Instagram Bei Google Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top