Tag: Strom

Was wäre, wenn … in Deutschland einen Monat lang der Strom ausfiele?

Geschrieben von am 13/05/2019 in brand eins mit 1 Kommentar
Was wäre, wenn … in Deutschland einen Monat lang der Strom ausfiele?

Ein Szenario. (Andere Folgen der „Was wäre, wenn…?“-Kolumne aus brand eins HIER lesen.) Ein Sonnensturm, dessen Eruptionen Transformatoren auf der Erde zerstören, wie 1989 im kanadischen Quebec geschehen. Ein Computerwurm wie Stuxnet, der in der Lage ist, die Steuerungstechnik von Kraftwerken lahmzulegen. Ein Hackerangriff auf vernetzte smarte Stromzähler. Szenarien, die zu einem großflächigen, länger andauernden […]

Weiterlesen

brand-eins-Kolumne: Was wäre, wenn … es nur noch Elektroautos gäbe?

Geschrieben von am 22/01/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
brand-eins-Kolumne: Was wäre, wenn … es nur noch Elektroautos gäbe?

Ein Szenario. Etwa 40.000 Elektroautos fahren derzeit auf Deutschlands Straßen. Das sind 0,09 Prozent der mehr als 45 Millionen insgesamt zugelassenen Fahrzeuge. Weltweit hatten im vergangenen Jahr 750.000 oder weniger als ein Prozent aller verkauften Neuwagen einen Elektromotor, etwa die Hälfte ging an Kunden in China. Verbrennungsmotoren sollen dort in den kommenden Jahren nach und […]

Weiterlesen

Endlich verstehen: Der Akku

Geschrieben von am 05/11/2008 in Neon mit 0 Kommentare

Darüber, wie er am längsten hält und am WENIGSTEN ENERGIE verbraucht, gibt es so viele Theorien wie unterschiedliche Ladegeräte. Warum ist das so? Und wann kommt endlich der Wunderakku, der ewig hält? Die Welt funktioniert nur so lange, wie die Akkus laufen. Überall werden die Energiespeicher heute eingesetzt, von Autobatterien über Operationssäle bis hin zu […]

Weiterlesen

Laufen lassen

Geschrieben von am 02/07/2007 in Fluter mit 3 Kommentare

Muss man eigentlich ständig Wasser sparen? Warum es lobenswert ist, aber nicht immer sinnvoll. Lass beim Zähneputzen nicht das Wasser laufen! Benutz die Stopptaste an der Klospülung! Von klein auf wurde uns eingetrichtert, Wasser zu sparen, wo und wann immer es geht. Vom „blauen Gold“ sprechen Umweltaktivisten, das zur Neige geht – und eingeschüchtert von […]

Weiterlesen

Top