Tag: Kritiker

Was wäre, wenn … alle Flugzeuge mit Bio-Treibstoff flögen?

Geschrieben von am 18/11/2020 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … alle Flugzeuge mit Bio-Treibstoff flögen?

Ein Szenario. Die Luftfahrtbranche hat sich selbst dazu verpflichtet, ihren Kohlenstoffdioxid-Ausstoß bis zum Jahr 2050 auf die Hälfte der Emissionen von 2005 zu reduzieren. Die Corona-Pandemie trägt aktuell sicherlich dazu bei, diesem Ziel näher zu kommen. Aber auf lange Sicht wird der Flugverkehr wieder zunehmen – und damit auch der CO2-Ausstoß. Bio-Kraftstoffe wären eine Möglichkeit, […]

Weiterlesen

Was wäre, wenn … der öffentlich-rechtliche Rundfunk abgeschafft würde?

Geschrieben von am 21/05/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn …  der öffentlich-rechtliche Rundfunk abgeschafft würde?

Ein Szenario. „Gäbe es den öffentlich-rechtlichen Rundfunk nicht, man müsste ihn gerade jetzt erfinden“, lautete die erste These eines offenen Briefes vom vergangenen September. Darin veröffentlichten zahlreiche Wissenschaftler, aber auch Politiker und Vertreter der Zivilgesellschaft ihre Gedanken zur Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Denn die Kritik an diesem durch „Zwangsgebühren“ finanzierten, oft als „Staatsfunk“ geschmähten Apparat […]

Weiterlesen

Wie man mit Büchern Geld verdient, erklärt von A bis Z

Geschrieben von am 31/01/2018 in Krautreporter mit 0 Kommentare
Wie man mit Büchern Geld verdient, erklärt von A bis Z

Autoren, Amazon und Agenturen, Verlage, Vorschüsse und Vertreterkonferenzen – anlässlich der Frankfurter Buchmesse geht es im Krautreporter-Alphabet diesen Monat um die Buchbranche. Mein Lieblingsbuchstabe: V wie Vertreter. Amazon Der im amerikanischen Seattle ansässige Megakonzern begann 1994 bekanntlich als Online-Buchhändler. Bücher, so Jeff Bezos’ Idee, sind nicht nur etwas, das sich im Gegensatz zu Feigen oder […]

Weiterlesen

Danke, NSA! Das Hamburger Start-up Protonet verspricht die sichere Cloud für zu Hause

Geschrieben von am 04/03/2015 in brand eins mit 0 Kommentare
Danke, NSA!  Das Hamburger Start-up Protonet verspricht die sichere Cloud für zu Hause

Das Hamburger Start-up Protonet verspricht die sichere Cloud für zu Hause. Gewinnt einen Preis nach dem anderen und bricht mit dem Crowdfunding für seine orangefarbenen Serverboxen alle Rekorde. Kein Wunder: Eine bessere Werbung als den NSA-Skandal hätte sich das Team um den Gründer Ali Jelveh nicht wünschen können. Es ist eine dieser Erfolgsgeschichten, die man […]

Weiterlesen

“Am Ende ist alles Sound” – Interview mit dem Filmkritiker Michael Althen

Geschrieben von am 26/02/2010 in Wollt grad sagen mit 0 Kommentare
“Am Ende ist alles Sound” – Interview mit dem Filmkritiker Michael Althen

Michael Althen, Filmkritiker, Autor und Regisseur, ist der erste und alleinige Juror der Autorentheatertage Berlin, die vom 8. bis 17. April 2010 im Deutschen Theater stattfinden. Mehr als 150 junge Dramatiker sind seinem Aufruf „Interest Me!“ gefolgt und haben unaufgeführte Stücke eingereicht, aus denen Althen vier auswählen sollte, die in Werkstatt-Inszenierungen vorgestellt werden. Ein Gespräch über […]

Weiterlesen

Top