Tag: Film

Backyard Wrestling – Der Schmerz ist immer da

Geschrieben von am 16/03/2009 in Intro mit 0 Kommentare
Backyard Wrestling – Der Schmerz ist immer da

(Anlässlich des großartigen Films “The Wrestler” mit Mickey Rourke habe ich einen Artikel über Backyard Wrestling entstaubt, den ich vor einiger Zeit für das Musikmagazin Intro zum Film “The Backyard” von Paul Hough geschrieben habe.) *** The Backyard – „Schmerz ist das einzige, das immer für mich da sein wird.“ In der Einöde von Nevada […]

Weiterlesen

Indiana Jones im Stimmbruch: Wie drei Fans den Filmklassiker im Garten nachdrehten

Geschrieben von am 05/06/2008 in jetzt.de, Süddeutsche mit 0 Kommentare
Indiana Jones im Stimmbruch: Wie drei Fans den Filmklassiker im Garten nachdrehten

Drei Jungen in Mississippi fassten 1982 einen Plan: Sie wollten „Indiana Jones: Jäger des verlorenen Schatzes” zu Hause nachdrehen – Szene für Szene, Einstellung für Einstellung. Sieben Jahre später waren sie fertig, der Film verstaubte danach in ihren Regalen. Inzwischen hat er eine Fangemeinde, zu der auch Regisseur Steven Spielberg zählt. Wer von euch hatte […]

Weiterlesen

Joy Division: Ruhm posthum

Geschrieben von am 26/12/2007 in zitty mit 0 Kommentare
Joy Division: Ruhm posthum
http://www.youtube.com/watch?v=7PtvIr2oiaE”

Ein Kinofilm, Wiederveröffentlichungen und dutzende Epigonen – 30 Jahre nach ihrer Gründung ist die Band Joy Division präsenter als je zuvor Der Morgen des 18. Mai 1980 dämmert, über den grauen Reihenhäusern des nordenglischen Macclesfield geht die Sonne auf. Auf dem Plattenteller von Ian Curtis liegt Iggy Pops Platte „The Idiot“. Der blasse 23-Jährige hat […]

Weiterlesen

Interview: Wenn Eltern zu viel Liebe geben

Geschrieben von am 05/07/2006 in jetzt.de, Süddeutsche mit 0 Kommentare

Katharina Schüttler (26) und Constantin von Jascheroff (20) gelten als zwei der besten jungen Schauspieler des Landes. Während Katharina neben Filmrollen („Die innere Sicherheit”, „Das weiße Rauschen”) vor allem Theater spielt und zum Beispiel als „Hedda Gabler” zum Theatertreffen eingeladen wurde, ist Constantin nebenher als Synchronsprecher und Musiker erfolgreich. Mit „Wahrheit oder Pflicht (Katharina) und […]

Weiterlesen

Gudrun Pausewang: Die Frau hinter der Wolke

Geschrieben von am 27/02/2006 in jetzt.de, Süddeutsche mit 0 Kommentare
Gudrun Pausewang: Die Frau hinter der Wolke

Kinderbuchautorin Gudrun Pausewang warnt vor den Gefahren der Atomkraft Ihr Antiatomkraft-Buch „Die Wolke“ (1987) verkaufte sich millionenfach und wurde in 13 Sprachen übersetzt. In Deutschland muss es fast jeder Schüler im Lauf der Mittelstufe lesen. Über die Autorin ist dagegen nur wenig bekannt. Gudrun Pausewang, Jahrgang 1928, hat insgesamt über 80 Bücher verfasst – eigentlich […]

Weiterlesen

Top