Tag: Büro

Enfore: Der Schwarm

Geschrieben von am 10/05/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
Enfore: Der Schwarm

Kleine Geschäfte, Imbisse und Freiberufler sind die Nachzügler bei der Digitalisierung. Einer der profiliertesten deutschen IT-Unternehmer will das ändern. Acht Jahre. Das ist in der Online-Ökonomie eine halbe Ewigkeit. „Move fast and break things“ oder „Fail often, fail fast“, so lauten die Credos im Silicon Valley ebenso wie in den Start-up-Zentren von Berlin bis Tel […]

Weiterlesen

Freiheit.com: Hart, aber herzlich

Geschrieben von am 24/01/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
Freiheit.com: Hart, aber herzlich

Die Hamburger Firma Freiheit.com entwickelt E-Commerce- und Logistik-Software für zahlreiche große Unternehmen. Sie gilt als eine der besten der Branche. Gegründet wurde sie von einem Paar, das sich sehr gut ergänzt – und bei dem trotzdem ab und zu die Fetzen fliegen.   Auf den ersten Blick ist die mit alten Covern der Tech-Zeitschrift »Wired« […]

Weiterlesen

„An einem Goldman-Sachs-Schreibtisch weint man nicht“

Geschrieben von am 01/02/2017 in Neon mit 0 Kommentare
„An einem Goldman-Sachs-Schreibtisch weint man nicht“

Julissa Arce wanderte von Mexiko in die USA ein und lebte dort mehr als zwanzig Jahre ohne Papiere. Trotzdem machte sie an der Wall Street Karriere. Ein Gespräch über Geheimnisse, Donald Trump und die Macht des Geldes. Dem Klischee nach sind mexikanische Einwanderer bettelarme Menschen, die nachts von Schleusern an Wachpatrouillen vorbei über die Grenze […]

Weiterlesen

Feierabenteuer – kleine Ausflüge im Alltag

Geschrieben von am 27/04/2016 in Neon mit 0 Kommentare
Feierabenteuer – kleine Ausflüge im Alltag

Du musst nicht bis zum nächsten Urlaub warten, um etwas Besonderes zu erleben! Tipps für kleine Alltagsfluchten genial, umsonst, mitten in der Woche. Im Frühling wirken Büro, Werkstatt und Vorlesungssaal plötzlich wie Großraumgefängniszellen. Draußen scheint die Sonne, es ist lau oder sogar warm, es blühen Bäume, Blumen und Hoffnungen; man könnte jetzt wieder leben, könnte […]

Weiterlesen

Endlich führungslos – Warum wir keine Chefs mehr brauchen

Geschrieben von am 10/10/2015 in Neon mit 0 Kommentare
Endlich führungslos – Warum wir keine Chefs mehr brauchen

Warum wir im Jahr 2014 keine Chefs und Hierarchien mehr brauchen. Zu Beginn ein Witz. Aber keine Angst er ist nicht lustig. Müller ist zum ersten Mal zum Essen ins Haus des Chefs eingeladen. Er verträgt keinen Alkohol und ist deshalb schnell beschwipst. Da er sich nichts anmerken lassen will, nimmt er sich sehr zusammen. […]

Weiterlesen

Top