Tag: Fälschung

„Theoretisch wäre es denkbar, auch Regelbrüche zu programmieren“

Geschrieben von am 22/10/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
„Theoretisch wäre es denkbar, auch Regelbrüche zu programmieren“

Maschinen werden in kreativen Berufen verstärkt zum Einsatz kommen. Prophezeit der Kulturmanager Holger Volland. Ein Gespräch über das Potenzial und die Grenzen künstlicher Intelligenz. Für das Projekt „The Next Rembrandt“ hat ein selbstlernendes System ein Gemälde angefertigt, das für Laien kaum von einem echten Rembrandt zu unterscheiden ist, aber auch keine exakte Kopie darstellt. Wie […]

Weiterlesen

Das ist nicht echt! Wie man seltener auf Webfakes reinfällt

Geschrieben von am 14/11/2012 in Neon mit 0 Kommentare

Gefälschte Videos, manipulierte Bilder, irre Gerüchte: Das Internet verlangt von uns, dass wir permanent zwischen echt und fake unterscheiden können. Fünf Tipps, wie man Netzschwindel erkennt. »Doch noch aufgetaucht – das Todesfoto! « Mit dieser Betreffzeile leitet ein Freund das Bild vom toten Osama Bin Laden weiter. Eine Freundin postet auf Facebook ein Video von […]

Weiterlesen

Fünf Sterne Deluxe: Kann man sich auf Online-Bewertungen verlassen?

Geschrieben von am 14/07/2011 in Neon mit 1 Kommentar
Fünf Sterne Deluxe: Kann man sich auf Online-Bewertungen verlassen?

Statt auf Empfehlungen von Freunden verlassen wir uns immer häufiger auf Produktbewertungen und Rezensionen im Internet. Doch ein Großteil der Onlinekritiken ist gefälscht. Vom Frühstückscafé (qype.com) bis zur Musik fürs Wochenende (iTunes). Von der Urlaubsreise (Tripadvisor) inklusive Lektüre (Amazon) bis zum Kinobesuch am Abend (imdb.com) – unser ganzes Leben steht in den Sternen. Der Milchkaffee: drei […]

Weiterlesen

Top