Neon

Interview mit Facebook-Manager Javier Olivan: »Niemand kann 200 Freunde haben«

Geschrieben von am 27/08/2008 in Neon mit 0 Kommentare
Interview mit Facebook-Manager Javier Olivan: »Niemand kann 200 Freunde haben«

Jeder kennt Zombiefreunde: Leute, mit denen man eigentlich nichts mehr zu tun haben wollte, die einen aber durch soziale Netzwerke wie Facebook, Myspace oder Xing nach Jahren wiederfinden und einem die längst verjährte Freundschaft nachtragen wie ein Hund einen besabberten Tennisball. Ein Interview mit einem der Schuldigen, die uns das alles eingebrockt haben. Viele Menschen […]

Weiterlesen

Vorsicht UN! Interview mit drei ehemaligen Krisenhelfern

Geschrieben von am 06/08/2008 in Neon mit 0 Kommentare
Vorsicht UN! Interview mit drei ehemaligen Krisenhelfern

»Wenn Blauhelmsoldaten in Ihr Dorf kommen, um Sie zu beschützen – rennen Sie weg, so schnell Sie können!« Das sagen zwei ehemalige UN-Mitarbeiter, die lange in Krisengebieten gearbeitet haben. Im Interview erklären sie, warum humanitäre Einsätze der VEREINTEN NATIONEN regelmäßig alles noch viel schlimmer machen. Sie waren in den schlimmsten Krisengebieten der Welt: Als Arzt, […]

Weiterlesen

Die Wohnungsverteiler: kostenlose E-Mail-Newsletter mit Mietangeboten

Geschrieben von am 24/07/2008 in Neon mit 2 Kommentare
Die Wohnungsverteiler: kostenlose E-Mail-Newsletter mit Mietangeboten

Kettenbriefe sind doch zu etwas gut: Wie drei UNEIGENNÜTZIGE MENSCHEN mit ihrem Newsletter Wohnungen vermitteln – und nebenbei Makler überflüssig machen wollen. “the horror … the horror …«, dieses Zitat von Colonel Kurtz aus »Apocalypse Now« gilt nicht nur für den Vietnamkrieg, sondern nach wie vor auch für die Wohnungssuche in deutschen Großstädten. Zeitungsannoncen und […]

Weiterlesen

Kumpel oder Kollege? Die Schwierigkeiten der Bürofreundschaft

Geschrieben von am 05/07/2008 in Neon mit 0 Kommentare

Der BÜROFREUND verschönert jeden Arbeitsalltag: Er lästert beim Feierabendbier über Vorgesetzte, spielt Streiche mit der Telefonanlage und macht sogar das Kantinenessen erträglich. Aber Vorsicht: Jede Bürofreundschaft birgt Gefahren. Es ist wieder spät geworden. Als die letzte Mail verschickt ist, sind in den meisten anderen Büros schon die Lichter gelöscht, die Kollegen nach Hause gegangen. Um […]

Weiterlesen

Pop Fiction – Hollywood schlägt zurück

Geschrieben von am 25/06/2008 in Neon mit 0 Kommentare
Pop Fiction – Hollywood schlägt zurück

Die derzeit klügste MEDIENKRITIK kommt ausgerechnet von Ashton Kutcher – und dem US-Entertainmentsender E! Fernsehen Früher hat er in seiner MTV-Sendung »Punk’d« Prominente mit versteckter Kamera auf die Schippe genommen – jetzt dreht US-Schauspieler Ashton Kutcher den Spieß um: Zusammen mit eingeweihten Celebrities macht er die Medien lächerlich. In der ersten Folge seiner neuen Sendung […]

Weiterlesen

Top