Tag: Reportage

Jörg Oberwittler: Mein Medien-Menü (Folge 70)

Geschrieben von am 10/03/2014 in Was ich lese mit 0 Kommentare
Jörg Oberwittler: Mein Medien-Menü (Folge 70)

In der Reihe “Mein Medien-Menü” stellen interessante Menschen ihre Lese-,  Seh- und Hörgewohnheiten vor. Ihre Lieblingsautoren, die wichtigsten Webseiten, tollsten Magazine, Zeitungen und Radiosendungen – aber auch nützliche Apps und Werkzeuge, um in der immer größeren Menge von Informationen, den Überblick zu behalten und Wichtiges von Unwichtigem zu trennen. Jeden Montag also ein neues Medien-Menü […]

Weiterlesen

Live! Im Auge des Nachrichten-Orkans

Geschrieben von am 07/02/2008 in jetzt.de mit 0 Kommentare
Live! Im Auge des Nachrichten-Orkans

Zwischen Pizzakarton und Präsidenten-Prognose: Wie der amerikanische Nachrichtensender CNN den „Super Tuesday“ der US-Vorwahlen aufbereitet – eine Reportage aus New York. Der Central Park in New York ist einer der wenigen Orte, die selbst bei Nieselregen und grau drückendem Himmel majestätisch strahlen. Von den oberen Stockwerken des Time-Warner-Gebäudes direkt an der südwestlichen Ecke des Parks […]

Weiterlesen

Das Sonnenblumen-Haus

Geschrieben von am 26/10/2007 in Neon mit 2 Kommentare
Das Sonnenblumen-Haus

Während im sächsischen Mügeln acht Inder mit Nazi-Parolen beschimpft und durch die Stadt gehetzt werden, kämpft man in Rostock-Lichtenhagen noch immer mit der Vergangenheit: Vor 15 Jahren griffen hier dreitausend Menschen ein Wohnhaus für Asylbewerber an – die massivsten ausländerfeindlichen Übergriffe der deutschen Nachkriegsgeschichte. Heute will niemand mehr etwas davon wissen. »Das bisschen Totschlag Bringt uns […]

Weiterlesen

Top