Tag: Naturkatastrophen

Was wäre, wenn … es ein verpflichtendes soziales Jahr gäbe?

Geschrieben von am 14/04/2020 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … es ein verpflichtendes soziales Jahr gäbe?

Bis zum 1. Juli 2011 existierten in Deutschland Wehrpflicht und Zivildienst. Seit deren Abschaffung gibt es nur noch freiwillige Dienste, für junge Frauen und Männer: das Freiwillige Soziale oder das Freiwillige Ökologische Jahr oder den Bundesfreiwilligendienst etwa – liebevoll abgekürzt „Bufdi“. Doch was wäre, wenn es wieder eine Dienstpflicht für alle Schulabgängerinnen und Schulabgänger gäbe? […]

Weiterlesen

Waffle House: Im Auge des Sturms

Geschrieben von am 26/01/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
Waffle House: Im Auge des Sturms

Wenn Hurrikane die USA verwüsten, ruft das Weiße Haus bei einer Fastfood-Kette an, um herauszufinden, wie schlimm es wirklich steht. Denn niemand kennt sich so gut mit solchen Ereignissen aus wie das für sein billiges Frühstück bekannte Waffle House.

Weiterlesen

Ruhe bewahren! Wie man in einer Katastrophe überlebt.

Geschrieben von am 04/06/2009 in Neon mit 0 Kommentare
Ruhe bewahren! Wie man in einer Katastrophe überlebt.

Die gängige Vorstellung bei einer Katastrophe: Alle rennen panisch durcheinander, sterben. Doch gerade in Extremsituationen verhalten wir uns sozial. Die Risikoreporterin Amanda Ripley sagt: Wir haben mehr Kontrolle über unser Schicksal, als wir glauben. Frau Ripley, Sie haben für das »Time«- Magazine mit Menschen gesprochen, die Terroranschläge, Geiseldramen, Flugzeugabstürze und Naturkatastrophen überlebt haben. Was war […]

Weiterlesen

Top