Tag: MIT

Was wurde aus … dem Jahr-2000-Problem?

Geschrieben von am 23/08/2017 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wurde aus … dem Jahr-2000-Problem?

Vor der Jahrtausendwende zitterte die Menschheit vor dem Millennium-Fehler, Y2K-Bug genannt. Doch die Katastrophen blieben aus. War alles Panikmache? Oder ein Beispiel für kluge Vorausschau?

Weiterlesen

Was war noch mal… das Internet der Dinge?

Geschrieben von am 30/01/2017 in brand eins mit 0 Kommentare
Was war noch mal… das Internet der Dinge?

Revolution? Oder Hype? Eine Reihe über Konzepte, die in aller Munde sind. Das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) besteht aus Objekten, die durch Sensoren, Antennen und Software verbunden sind und miteinander kommunizieren. Die Idee: Digitale Informationen werden nicht länger nur von Menschen erzeugt – die zum Beispiel eine E-Mail schreiben oder ein Foto […]

Weiterlesen

Stanford auf dem Sofa: Vorlesungen aus dem Internet

Geschrieben von am 25/04/2013 in Neon mit 15 Kommentare
Stanford auf dem Sofa: Vorlesungen aus dem Internet

Keine Ausreden mehr: Bilden kann sich jeder, der einen Internetanschluss hat. Hier sind die besten Vorlesungen bei Youtube und iTunes. Irgendwann kommt der Augenblick, da erscheint die Schulzeit im warmen Licht der Nostalgie: Man denkt nicht mehr an Auswendiglernen und Abipanik, sondern bedauernd, dass man nie wieder so umfassend interessiert war wie zwischen achtzehn und […]

Weiterlesen

Der erste seiner Art: Josh Harris und das Leben in der Öffentlichkeit

Geschrieben von am 28/06/2011 in Neon mit 0 Kommentare
Der erste seiner Art: Josh Harris und das Leben in der Öffentlichkeit

Der Amerikaner Josh Harris war einmal ein Internetvisionär. Jetzt ist er ein paranoider Blender. Oder andersrum. Als die Polizei am Neujahrsmorgen des Jahres 2000 den Bunker unter dem New Yorker Broadway stürmte, war Josh Harris bereits verschwunden. Was das Sondereinsatzkommando fand: rund hundert Menschen, viele von ihnen auf Drogen, die seit vier Wochen dort unten […]

Weiterlesen

Top