Sternhagelglücklich

Wie ich versuchte, der zufriedenste Mensch der Welt zu werden

523095_243907475707651_171800579585008_467034_395466977_n

 

Klappentext

Von 100 Befragten werden 99 auf die Frage, wie es geht, antworten: »Es könnte besser sein.« Und auf die Frage, was ihnen zum Glück fehle, sofort Antworten haben. Doch macht mehr Geld, ein Vollrausch oder die Familie wirklich glücklich?Christoph Koch hat sich auf die Suche begeben: Bei Psychologen und Hirnforschern. In Indien und im Altersheim. Beim Sport und (zweimal!) vor dem Traualtar. Statt zum Supermarkt zu gehen, ist er gehüpft. Er hat Psychopharmaka geschluckt und für sein Experiment sogar im Lotto gewonnen. Am Ende kommt er zu einem erstaunlichen Ergebnis.Jeder sucht sein Glück. Christoph Koch sucht es an ganz besonderen Orten …

 

Pressestimmen

“Ein sehr sympathisches Buch”(Bayern2Radio)
“Das Buch macht mich tatsächlich froher als ich es vorher war.” (Welt am Sonntag”)

“Ein kluges Plädoyer” (Laviva)

“Ein unterhaltsames Glücksbuch für alle, die sich geschworen haben, nie ein Glücksbuch zu lesen.” (GQ)
“Buch-Tipp” (Lea)
“So informativ wie außergewöhnlich … großartige Listen mit alltäglichen Glücksmomenten” (Petra)

 

Bestellen

Hier als gedrucktes Buch bestellen (gutes altes Papier)

Hier als Hörbuch bestellen (gelesen von Jörg Thadeusz)

Hier als eBook bestellen (für Kindle und fast alle andere e-Reader)

Hier als iBook bestellen (für iPhone & iPad)

Hier als Hörbuch digital herunterladen (Audible)

 

Und völlig kostenlos …

Hier Facebook-Fan werden!

Auf Google+ circeln, plussen oder wie auch immer!

Hier Leseprobe als PDF herunterladen!

Alle  Lesungstermine im Blick behalten!

glück_TB_cover 320

 Infos

  • Broschiert: 288 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Verlag (23. April 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 376450417X
  • ISBN-13: 978-3764504175
Top