Blog

Das gute Leben pachten – statt aufs Land zu ziehen

Geschrieben von am 30/08/2015 in Nido mit 0 Kommentare
Das gute Leben pachten – statt aufs Land zu ziehen

Statt aus dem Bioladen die Kartoffeln direkt vom eigenen Acker holen? Statt in den Zoo am Wochenende lieber zum Patenschaf? Es gibt viele Möglichkeiten, ein bisschen mehr Natur zu erleben, ohne gleich auf einen Bauernhof ziehen zu müssen Sie kommt in jeder jungen Familie so sicher wie Zahnweh und der Streit um die angemessene Ins-Bett-geh-Zeit: […]

Weiterlesen

„30 Sekunden und das war’s“ – Metronomy im Interview

Geschrieben von am 25/08/2015 in Neon mit 0 Kommentare
„30 Sekunden und das war’s“ – Metronomy im Interview
www.youtube.com/watch?v=iQS4oa-dgLY

Viele halten den Metronomy-Sound für die perfekte Popmischung aus Glätte und Komplexität. Wie findet man diese Mischung? Ich wollte ursprünglich ein Doppelalbum machen. Ganz große Kunst! Und ich warnte mein gesamtes Umfeld: »Ich will niemanden sagen hören, dass man aus diesem Doppelalbum ein ganz tolles Einzelalbum machen könnte. Niemanden!« Nachdem wir 25 Songs aufgenommen hatten, war […]

Weiterlesen

Die Zukunft gehört den Geeks

Geschrieben von am 21/08/2015 in brand eins mit 0 Kommentare
Die Zukunft gehört den Geeks

Softwareentwickler sind rar. Wer sie gewinnen will, muss lernen, ihre Sprache zu sprechen.  I. Prolog Steve Jobs redete am Telefon nicht lange drumherum. „Wenn ihr auch nur eine einzige dieser Personen anheuert, bedeutet das Krieg“, warnte der damalige Apple-Chef am 17. Februar 2005 den Google-Mitgründer Sergey Brin. Auf keinen Fall wollte er das Entwicklerteam des […]

Weiterlesen

Die Selbstverwirklichungsfalle

Geschrieben von am 18/08/2015 in Neon mit 2 Kommentare
Die Selbstverwirklichungsfalle

Unser Beruf soll uns längst nicht mehr nur ernähren, sondern gefälligst auch glücklich machen. Mit diesem Anspruch machen wir es uns unnötig schwer.

Weiterlesen

„Mein Porsche, mein Bambi, meine Band“ – warum müssen Fernsehleute immer auch Musik machen?

Geschrieben von am 18/08/2015 in Neon mit 0 Kommentare
„Mein Porsche, mein Bambi, meine Band“ – warum müssen Fernsehleute immer auch Musik machen?
www.youtube.com/watch?v=qUHP66L83sc

Von Reinhold Beckmann bis Nora Tschirner – unter Schauspielern und Fernsehmachern gehört eine eigene Band zum, tja, guten Ton. Das liegt nicht an ihrer Liebe zur Musik. Für den Schauspieler Jürgen Vogel war es nur ein kurzer Ausflug. »Der ist am Anfang so rumgesprungen. Wie ein Gummiball «, sagte der Musiker Thees Uhlmann einmal über […]

Weiterlesen

Top