Neon

Der Wettermacher: Geowissenschaftler Ken Caldeira will mit Geo-Engineering das Klima manipulieren

Geschrieben von am 07/02/2012 in Neon mit 0 Kommentare
Der Wettermacher: Geowissenschaftler Ken Caldeira will mit Geo-Engineering das Klima manipulieren

Auch Millionen Elektroautos werden die globale Erwärmung nicht mehr stoppen, glaubt der Geowissenschaftler Ken Caldeira: Er will das Klima mit Schwefelwolken verbessern. Professor Caldeira, wie erklären Sie auf einer Party Ihren Beruf? Es ist besser für jede Party, wenn ich so wenig über meinen Job rede wie möglich. Aber ich würde sagen, dass ich zum […]

Weiterlesen

Nie mehr Fußabtreter: Warum Neinsagen im Job so wichtig ist

Geschrieben von am 01/02/2012 in Neon mit 0 Kommentare

Wer im Job auch mal Nein sagt, ist deshalb nicht gleich ein schlechter Kollege. Zu viele Jas können für die Karriere sogar schädlich sein. In jeder Firma, in jedem Büro, in jeder Abteilung gibt es diese eine Person, die wie ein Magnet all die zusätzliche Arbeit anzieht, die sich in den Ecken versteckt, plötzlich vom […]

Weiterlesen

Vorsicht, Würstchenfalle! Warum ein Ultimatum im Job selten etwas bringt

Geschrieben von am 26/01/2012 in Neon mit 0 Kommentare
Vorsicht, Würstchenfalle! Warum ein Ultimatum im Job selten etwas bringt

Wer seinem Chef das Messer auf die Brust setzt, bekommt manchmal sogar, was er verlangt. In vielen Fällen ist ein Ultimatum zu stellen aber das Dümmste, was man im Job – und im Alltagsleben – machen kann. Das erste Mal konnte Charlie Sheen der Würstchenfalle noch entgehen. Sein Sender CBS hatte ihm im Jahr 2010 zunächst […]

Weiterlesen

„Ich mag dich einfach nicht mehr so“: Schlussmachen von A bis Z

Geschrieben von am 16/09/2011 in Neon mit 2 Kommentare
„Ich mag dich einfach nicht mehr so“:  Schlussmachen von A bis Z

Wer sich aus dem Gefängnis seiner GESCHEITERTEN BEZIEHUNG befreien möchte, darf vor harten Maßnahmen nicht zurückschrecken. 26 Tipps für den goldenen Schnitt. Aussitzen Besonders bei Männern beliebte Schlussmachtaktik: Durch desinteressiertes bis unerträgliches Verhalten (>Zahnpasta) wird die Partnerin so lange zermürbt, bis sie schließlich Schluss macht. Aus dem daraus resultierenden schlechten Gewissen kann der »Verlassene« mit […]

Weiterlesen

Fünf Sterne Deluxe: Kann man sich auf Online-Bewertungen verlassen?

Geschrieben von am 14/07/2011 in Neon mit 1 Kommentar
Fünf Sterne Deluxe: Kann man sich auf Online-Bewertungen verlassen?

Statt auf Empfehlungen von Freunden verlassen wir uns immer häufiger auf Produktbewertungen und Rezensionen im Internet. Doch ein Großteil der Onlinekritiken ist gefälscht. Vom Frühstückscafé (qype.com) bis zur Musik fürs Wochenende (iTunes). Von der Urlaubsreise (Tripadvisor) inklusive Lektüre (Amazon) bis zum Kinobesuch am Abend (imdb.com) – unser ganzes Leben steht in den Sternen. Der Milchkaffee: drei […]

Weiterlesen

Top