Tag: Wasser

Was wäre, wenn … die Menschheit nicht mehr existierte?

Geschrieben von am 28/11/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … die Menschheit nicht mehr existierte?

Ein Szenario. (Andere Folgen der „Was wäre, wenn…?“-Kolumne aus brand eins HIER lesen.) Die Freiheitsstatue ist im Sand versunken, Efeu und Lianen haben New Yorks Brücken eingehüllt, Giraffen grasen zwischen eingestürzten Wolkenkratzern – so sehen Endzeitszenarien in Katastrophen- und Science-Fiction-Filmen aus. Diese Bilder beruhen auf einer realistischen Annahme: Gibt es keine Menschen mehr, holt sich […]

Weiterlesen

Was wäre, wenn … niemand mehr Fleisch äße?

Geschrieben von am 16/07/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
Was wäre, wenn … niemand mehr Fleisch äße?

Ein Szenario. (Andere Folgen der „Was wäre, wenn…?“-Kolumne aus brand eins HIER lesen.) Manche Menschen ernähren sich ihrer Gesundheit zuliebe vegetarisch. Andere essen kein Fleisch, weil sie das Töten von Tieren nicht mit ihrem Gewissen vereinbaren können. Ein weiteres Motiv für den Verzicht sind die ökologischen Folgen von Fleischverzehr und Massentierhaltung. Doch was würde passieren, […]

Weiterlesen

Rundflug durch die Trommel – Die Waschmaschinen der Zukunft

Geschrieben von am 08/05/2016 in Nido mit 0 Kommentare
Rundflug durch die Trommel – Die Waschmaschinen der Zukunft

Vor den Toren Berlins steht ein Labor voller Waschmaschinen. Hier wird die Zukunft der Sauberkeit erforscht – und selbst der Schmutz ist streng normiert. Wenn der Konstrukteur Frank Kohlrusch und seine Kollegen gemeinsam in eine Waschmaschine klettern, müssen sie Filzpantoffeln anziehen. Denn die Waschmaschine gibt es in der Regel noch nicht. Sie ist nur eine […]

Weiterlesen

Blaues Wunder: der iSimangaliso Wetland Park in Südafrika

Geschrieben von am 12/07/2010 in Wollt grad sagen mit 0 Kommentare
Blaues Wunder: der iSimangaliso Wetland Park in Südafrika

Gewissermaßen als Schlusspunkt des südafrikanischen WM-Wahnsinns habe ich für ZEIT Online einen Text über den iSimangaliso Wetland Park am Ostkap geschrieben. Null Fußball, tonnenweise Tiere – und alles mit viel, viel Wasser. Denn: Löwen und Giraffen vom Rücksitz eines Geländewagens aus zu fotografieren, das kann ja jeder. Text & Foto: Christoph Koch

Weiterlesen

Äthiopien: Lektionen in Demut

Geschrieben von am 12/04/2008 in Wollt grad sagen mit 0 Kommentare
Äthiopien: Lektionen in Demut

Die Menschen hatten sich schon aus dem umgestürzten Bus gerettet, als wir die staubige Bergstraße entlang kamen. Standen zwischen den großen Steinen und ihren Decken, Tüten und Taschen am Rand, verängstigt, den Schock noch in den schmutzigen Gesichtern. Der Fahrer war ausgestiegen, um mit einem entgegenkommenden LKW darüber zu streiten, wer zurücksetzen müsse, um den […]

Weiterlesen

Top