Tag: Manager

Digital Banking: Morphing into market places

Geschrieben von am 06/07/2018 in brand eins mit 0 Kommentare
Digital Banking: Morphing into market places

Are digital platforms the future for financial institutions? Deutsche Bank thinks so. Ten years ago photos of newly unemployed Wall Street bankers with cardboard boxes in their arms symbolised the depths of the financial crisis. Most of the banks that survived the crash have now largely recovered, partly through rigorous economising as well as a […]

Weiterlesen

Der Maulwurf: Wie entsteht eigentlich ein Kartell?

Geschrieben von am 03/11/2017 in brand eins mit 0 Kommentare
Der Maulwurf: Wie entsteht eigentlich ein Kartell?

Die Geschichte des Mark Whitacre liest sich wie ein Thriller. Und nimmt mindestens ebenso viele überraschende Wendungen. Der FBI-Agent hatte Mark Whitacres Haus bereits wieder verlassen und war in sein Auto gestiegen, als dieser ihm nachlief und sich auf den Beifahrersitz fallen ließ. „Ich muss Ihnen noch eine andere Sache erzählen“, begann Whitacre. Dann packte […]

Weiterlesen

Beat Gottwald: Der Neinsager

Geschrieben von am 15/02/2017 in brand eins mit 0 Kommentare
Beat Gottwald: Der Neinsager

Der Manager Beat Gottwald entdeckt Talente. Ganz ohne Marktforschung. Das macht ihn in der Musikbranche zu einem gefragten Mann.

Weiterlesen

Was war noch mal… das Internet der Dinge?

Geschrieben von am 30/01/2017 in brand eins mit 0 Kommentare
Was war noch mal… das Internet der Dinge?

Revolution? Oder Hype? Eine Reihe über Konzepte, die in aller Munde sind. Das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) besteht aus Objekten, die durch Sensoren, Antennen und Software verbunden sind und miteinander kommunizieren. Die Idee: Digitale Informationen werden nicht länger nur von Menschen erzeugt – die zum Beispiel eine E-Mail schreiben oder ein Foto […]

Weiterlesen

Anpassung an die Wirklichkeit: Daimler-Vorstand Wilfried Porth über Flüchtlinge

Geschrieben von am 29/04/2016 in brand eins mit 0 Kommentare
Anpassung an die Wirklichkeit: Daimler-Vorstand Wilfried Porth über Flüchtlinge

Deutschland braucht Arbeitskräfte. Deshalb sind Flüchtlinge gut für das Land.Und Deutschland braucht mehr Flexibilität. Das verlangen die nächste Generation und die Märkte. Ein Gespräch mit Wilfried Porth, Personalvorstand der Daimler AG. brand eins: Herr Porth, Ihr Chef, der Daimler-Vorstandsvorsitzende Dieter Zetsche, hat als einer der ersten deutschen Topmanager gesagt, dass die Flüchtlinge eine Chance für Deutschland […]

Weiterlesen

Top