Die besten Suchanfragen im Mai 2008

Geschrieben von am 01/06/2008 in Wollt grad sagen mit 2 Kommentare

Wer selbst ein Blog hat, kennt das wahrscheinlich: Man schaut in die Statistik und fragt sich, wie und woher die diversen Besucher eigentlich auf die eigene Seite kommen. Manchmal erfährt man es: über Links, andere Blogs – oder aber Suchmaschinen. Praktischerweise werden die Begriffe, nach denen die Leute gesucht haben, auch gleich mit angegeben.

Diesen Monat kamen neben den inzwischen Routine gewordenen Nachbarschaftsanfragen („Wie führt man seinem Nachbarn schaden zu?“ oder „Nachtruhe Bremen“) wieder eine Menge Schmuddelkram – aber wer Artikel über One Night Stands schreibt, die dann noch von der „Bild“ geklaut werden, muss sich darüber natürlich auch nicht wundern. Ansonsten reichte das Anfragen-Kaleidoskop diesen Monat von schmeichelhaft („sexy Christoph Koch“) über nachdenklich („Wie macht man sich undurchschaubar?“) bis zu neugierig („Arbeitspensum Schriftseller“) und legasthenisch („one ein stend“).

Ebenfalls interessant: Wie viele Menschen sich dafür interessieren, ob Thees „Tomte“ Uhlmann, Marcus „Kettcar“ Wiebusch, Charlotte „Feuchtgebiete“ Roche oder Roger „anstrengend“ Willemsen in einer festen Beziehung sind. Meines Wissens: Ja, sind sie alle. Und selbst wenn nicht – mit Internet-Stalkern gehen auch ungebundene Promis nur ungern aus.

Die besten Suchanfragen im Mai:

  • welche sache erfand koch?
  • wie führt man seinem nachbar schaden zu
  • was hat die heilige charlotte gemacht?
  • sexy christoph koch
  • am wenigsten zum richten
  • „Marcus Wiebusch“ Freundin
  • Thees Uhlmann Freundin
    (An die Fragenden: Ja, beide vergeben.)
  • früher war alles strenger
  • wenn eltern zu viel schimpfen

  • nachtruhe bremen
  • bäume kaputtmachen wenn sie stören
  • sind chalotte mario barth zusammen?
  • Wenn Männer mit Puppen spielen
  • „Bassistin“ München
  • roger willemsen verliebt 2008
  • Bildschirmschoner Polarlicht
  • wie macht man sich undurchschaubar?
  • nachbarn zaun bremen rechts
  • telefonnummer von frauen das sex wollen
  • in welchem stadtteil berlins wohnen tokio hotel?
  • meike meyruhn + demütigung
  • s hinterm kontostand
  • resteficken in berlin
  • distanzgemindert + alkoholismus
  • was heisst verkorkst?
  • arbeitspensum schriftsteller
  • prollige menschen
  • „ein stündchen aufzulegen“
  • one ein stend
  • kettcar läden kreis unna


Tags: , , , , , , ,

Über den Autor

Über den Autor: Christoph Koch ist Journalist (NEON, brand eins, Wired, GQ, SZ- und ZEIT-Magazin, Tagesspiegel, etc.), Autor ("Ich bin dann mal offline" & "sternhagelglücklich" & "Chromosom XY ungelöst") und Vortragsredner. Auf Twitter als @christophkoch unterwegs. .

Abonnieren

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich über ähnliche informieren.

RSS-Feed abonnieren Fotos auf Instagram Bei Google Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top